Glasfaser für das Klostertal

Der Glasfaserausbau (Breitbandinternet) wird auch in Gutenstein vorangetrieben und A1-Telekom bekam den Zuschlag bzw. die Förderung von Land, Bund und der EU auch das Klostertal mit Breitbandinternet zu versorgen.

Aus diesem Grund werden 2019 einige Bauvorhaben der Gemeinde von A1 umgesetzt. Der Hauptverteiler des Glasfasernetzes in Gutenstein wird neben der Volksschule liegen. Dazu werden weitere 8 Nebenverteiler entlang der Straße aufgestellt. In der Längapiesting kommt in der Nähe des Hauses Nr. 33 (Mitterböck) ein Nebenverteiler. Von der Volksschule bis Klostertal 6 (Waissnix) werden weitere 7 Nebenverteiler strategisch gesetzt.

Hierbei wird das Konzept „Glasfaser bis zum Gehsteig“ umgesetzt. Das bedeutet, das Glasfaserkabel läuft unterirdisch entlang der Straße und wird bei den Verteilern (ARU) hochgezogen und danach mit Kupferleitungen (Telefonleitung) gekoppelt die bis ins Haus gelangen. A1 verspricht bei dieser Technologie eine Bandbreite von bis zu 300 Mbit/s Download und 40 Mbit/s Upload.

Im Zuge dieser Umbauarbeiten wird auch der Handymasten (Basisstation Griossbauer) mit Glasfaser angebunden um auch hier die Geschwindigkeit zu optimieren.

Wer also schnelleres Internet benötigt hat bald die Möglichkeit dazu!

Gut informiert durch „Gut für Gutenstein“

Werbeanzeigen

2 Kommentare zu “Glasfaser für das Klostertal

    • Wenn man mehr Bandbreite benötigt, wird man aber auch einen anderen Tarif nehmen und ein bischen mehr Geld ausgeben müssen…
      Aber die Ausfälle sollten dann der Vergangenheit angehören!

      Liken

Schreibe eine Antwort zu Gerald Vordren Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.